Unterstützung: Verfall
Chaos, Unterstützung
Stufe: 1–20
Kosten & Reservierungsmultiplikator: 120%
Erfordert Stufe 38
Unterstützt Fertigkeiten, die Treffer bei Gegnern verursachen.
Unterstützte Fertigkeiten verursachen 'Verfall' und damit (120–843) Chaosschaden pro Sekunde für 8 Sekunden

Zusätzliche Effekte durch Qualität:
Unterstützte Fertigkeiten verursachen (0–10)% erhöhten Chaosschaden
Dies ist eine Unterstützungsgemme. Sie gewährt deinem Charakter keinen Bonus, sondern den Fertigkeiten in Fassungen, mit denen sie verbunden ist. Setze sie in eine Fassung ein, die mit einer Fassung verbunden ist, die die aktive Fertigkeitengemme enthält, die du verstärken möchtest. Entferne sie mit Rechtsklick aus ihrer Fassung.
Decay Support
Ungewöhnliche Gemmen /3

Ungewöhnliche Gemmen /3

TypeStatsWeight
(hochwertig)Unterstützte Fertigkeiten verursachen (0–10)% erhöhten Chaosschaden50
(anormal)Unterstützte Fertigkeiten haben (0–10)% verlängerte Fertigkeitseffektdauer100
(abweichend)Unterstützte Fertigkeiten wandeln (0–10)% des physischen Schadens in Chaosschaden um20
Quest /2

Quest /2

Level Effect /40

Level Effect /40

Implicit
Kosten & Reservierungsmultiplikator: 120%
StufeErfordertStufeGeschickIntelligenzUnterstützte Fertigkeiten verursachen 'Verfall' und damit 120 Chaosschaden pro Sekunde für 8 SekundenErfahrung
1382740120388,734
2402941137477,437
3423043156583,786
4443145177710,359
54633472011,355,511
64834492281,138,877
75035512581,368,233
85237532921,638,338
95438553291,956,648
105639573713,655,184
115840584193,017,327
126042604713,576,232
136243625304,231,667
146444645962,395,078
156545656328,421,063
1666466667016,159,983
1767466771041,170,367
1868476875286,794,448
19694869796157,405,063
20704870843
2172945
22741059
23761186
24781328
25801485
26821660
27841855
28862073
29882314
30902583
31912728
32922881
33933043
34943213
35953393
36963582
37973781
38983992
39994213
401004447

Unterstützung: Verfall

Referencepoe.ninja, Community Wiki
AcronymHit
DropLevel 38
BaseType Unterstützung: Verfall
Class Unterstützungsgemmen
IconD
MetadataMetadata/Items/Gems/SupportGemDecay
Supported Gem /182 ⍟

Supported Gem /182 ⍟

Active Skill GemDescription
SpektralschildwurfWirft eine spektrale Kopie Eures Schilds als Projektil, das nicht durchbohren kann, und verursacht Nebenhandschaden, der durch die Verteidigungswerte des Schilds verstärkt wird. Bei Kollision zersplittert das Projektil in kleinere Projektile, die in alle Richtungen fliegen. Modifikatoren, durch die zusätzliche Projektile gefeuert werden, fügen mehr Splitter hinzu, nicht mehr Kopien des Schilds.
FeuerballEntfesselt einen Ball aus Feuer, der am Ziel explodiert und bei Gegnern im Umkreis Schaden verursacht.
EisnovaEin unterkühlender Kreis aus Eis breitet sich vom Wirkenden aus. Wenn die Nova in der Nähe eines Frostkugel-Projektils gezaubert wird, breitet sich die Nova stattdessen ausgehend von einem dieser Projektile aus. Wenn sich die Fertigkeit auf diese Weise wiederholen würde, breitet sie sich stattdessen nach einer kurzen Dauer ausgehend von denselben Projektilen aus.
SprunghiebSpringt in die Luft, fügt Gegnern am Aufschlagpunkt Schaden mit Eurer Waffe zu und stoßt diese zurück. Erfordert eine Axt, einen Streitkolben, ein Zepter, ein Schwert oder einen Stab. Kann nicht durch 'Mehrfachschlag' unterstützt werden.
Geladener SprintKanalisiert, um eine Illusion zu projizieren, die Ihr lenkt. Während sich die Illusion bewegt, erhaltet Ihr Phasen, bis die Illusion bei einer maximalen Gesamtdistanz zum Stillstand kommt. Entlang des Wegs pulsieren Wellen von Flächenschaden, der auf Eurer Angriffsgeschwindigkeit basiert. Beendet das Kanalisieren, um Euch zur Illusion zu teleportieren und eine letzte Welle an Schaden zu verursachen.
KlingentanzTeilt wiederholt Schläge an Gegnern in einem Kreis vor Euch aus, während Ihr die Fertigkeit kanalisiert und Schaden bei Gegnern und um diese herum verursacht. Der Schaden wird durch das Kanalisieren fortlaufend erhöht. Ihr entfesselt einen zusätzlichen Schlag für jede Stufe, die Ihr während des Kanalisierens erreicht. Erfordert einen Dolch, eine Klaue oder ein Einhandschwert.
RundumschlagSchwingt eine Zweihand-Nahkampfwaffe im Kreis, wodurch Monster im Umkreis des Charakters zurückgestoßen werden.
SchmetterhiebDer Charakter schlägt auf den Boden vor sich, wodurch er eine nach vorne schnellende Welle erzeugt, die bei Gegnern Schaden verursacht und die Chance auf Betäuben erhöht. Die Welle verursacht bei nahen Gegnern mehr Schaden. Erfordert eine Axt, einen Streitkolben, ein Zepter, einen Stab oder kann unbewaffnet verwendet werden.
SpaltenDer Charakter schwingt seine Waffe (oder beide, falls zwei Waffen verwendet werden) bogenförmig in Richtung des Ziels und fügt Monstern vor ihm Schaden zu. Funktioniert nur mit Äxten oder Schwertern.
SchildansturmStürmt auf ein Ziel oder Gegner zu, schiebt diese entlang Eures Pfads zur Seite und verursacht Schaden in einem kleinen Bereich vor Euch. Ihr fügt in einem größeren Bereich Schaden zu, wenn Ihr das Ziel erreicht. Je weiter der Weg, desto größer der Schaden und die Chance, Gegner zu betäuben. Kann nicht durch 'Mehrfachschlag' unterstützt werden.
DoppelschlagFührt zwei schnelle Schläge mit Eurer Nahkampfwaffe aus.
ZerfleischenFührt zwei Schläge aus, die Kraftwellen auslösen und bei getroffenen Gegnern Schaden verursachen. Gegner, die sich zwischen beiden Schlägen befinden, können von beiden Schlägen getroffen werden. Während Ihr Euch in der Bluthaltung befindet, haben die Schläge eine Chance, Bluten zu verursachen, und einen größeren Winkel, während Ihr Euch in der Sandhaltung befindet. Standardmäßig befindet Ihr Euch in der Bluthaltung. Erfordert Äxte oder Schwerter.
ElementartrefferJeder Angriff mit dieser Fertigkeit wählt zufällig ein Element aus und kann somit nur Schaden dieses Elements verursachen. Wenn dieser Angriff einen Gegner trifft, verursacht er in einem Bereich um ihn herum ebenfalls Schaden, wobei der Radius größer wird, falls der Gegner von einer Beeinträchtigung des gewählten Elements betroffen ist. Der Angriff vermeidet die Auswahl des gleichen Elements zweimal hintereinander.
ZweifachschlagGreift mit beiden Waffen an, um mit einem Schlag den Schaden beider Waffen zuzufügen. Kann nur mit zwei Waffen verwendet werden. Funktioniert nicht mit Zauberstäben.
Wirbelnde KlingenIhr bewegt Euch durch Gegner hindurch und verursacht Waffenschaden. Funktioniert nur mit Dolchen, Klauen oder Einhandschwertern. Kann nicht durch 'Mehrfachschlag' unterstützt werden.
RasereiFührt einen Angriff aus, der dem Charakter bei Treffer eine Raserei-Ladung gewährt. Raserei-Ladungen erhöhen Eure Angriffsgeschwindigkeit.
BlitzeisErzeugt einen plötzlichen Ausbruch von Kälte am Zielort, der Gegnern schadet. Gleichzeitig wird dort ein unterkühlender Boden erzeugt, der sich mit der Zeit ausbreitet und bei Gegnern Kälteschaden über Zeit verursacht. Gegner, die in dem Bereich sterben, haben eine Chance, dem Wirkenden Raserei-Ladungen zu gewähren. Die Abklingzeit kann durch das Aufwenden einer Raserei-Ladung umgangen werden.
LeichenexplosionWählt eine Leiche als Ziel aus, verursacht Zauberschaden an Gegnern im Umkreis des Leichnams und lässt die Leiche explodieren, wodurch Feuerschaden verursacht wird. Modifikatoren für Zauberschaden wirken sich nicht auf die Explosion aus, und der Explosionsschaden kann nicht reflektiert werden.
Explosiver TodLeichen nahe des Zielortes explodieren, verursachen Schaden in einem kleinen Bereich und erschaffen eine Kugel, die sich auf Gegner im Umkreis zubewegt, bevor sie in einem großen Bereich Zauberschaden verursacht. Modifikatoren für Zauberschaden wirken sich nicht auf die Leichenexplosion aus, und der Explosionsschaden kann nicht reflektiert werden.
ExhumierenFeuert ein Projektil, das Gegner bis zum Eintreffen am Zielort durchbohrt und dort die Leiche eines Knochenschützen hervorbringt.
Ätzender PfeilFeuert einen Pfeil ab, der beim Einschlag in einem Bereich Chaosschaden verursacht und ätzenden Boden erzeugt. Gegner, die auf diesem Boden stehen, erleiden Chaosschaden über Zeit.
Schleichender FrostEntfesselt ein eisiges Projektil, das beim Aufprall oder beim Erreichen des Zielgebiets explodiert und Flächenschaden verursacht und dabei eine unterkühlende Fläche erzeugt, die Kälteschaden über Zeit verursacht. Diese Fläche bewegt sich auf Gegner im Umkreis zu, bis die Dauer ausläuft.
EisgeschossSchießt einen Pfeil ab, dessen physischer Schaden gegen sein Ziel teilweise in Kälteschaden umgewandelt wird. Auf einer kegelförmigen Fläche hinter dem Ziel wird der physische Schaden komplett in Kälteschaden umgewandelt.
Geladener SchlagGreift mit einer Nahkampfwaffe an und erhaltet für eine Dauer geladene Energie, wenn Ihr einen Gegner trefft. Während Ihr über geladene Energie verfügt, trefft Ihr eine Anzahl von Gegnern im Umkreis wiederholt mit Blitzen und verursacht dabei Angriffsschaden.
PfeilfächerSchießt mehrere Pfeile auf verschiedene Ziele.
EntladungEntlädt alle Ladungen des Charakters, um allen Gegnern im Umkreis Elementarschaden zuzufügen.
FlimmerschlagTeleportiert den Charakter zu einem Monster im Umkreis und greift dieses mit einer Nahkampfwaffe an. Falls kein Monster anvisiert ist, wird ein zufälliges gewählt. Gewährt eine Stärkung, die die Bewegungsgeschwindigkeit für eine Dauer erhöht. Die Abklingzeit kann mit einer Raserei-Ladung umgangen werden.
FunkenEntfesselt unberechenbare Funken, die sich zufällig bewegen, bis sie entweder einen Gegner treffen oder erlöschen.
EisspeerEntfesselt Eissplitter in schneller Abfolge, die nach einer kurzen Distanz eine sekundäre Form annehmen und sich dadurch schneller bewegen und Gegner durchbohren.
HöllenschlagGreift mit Eurer Waffe an und wendet eine geladene Schwächung auf den Zielgegner und eine ungeladene Schwächung auf andere getroffene Gegner an. Sobald die Schwächung 6 Ladungen erreicht, ausläuft oder der Gegner stirbt, wird die geladene Schwächung entfernt und verursacht Schaden bei Gegnern im Umkreis. Gegner mit einer der beiden Schwächungen explodieren, sobald sie sterben und verursachen Schaden bei Gegnern im Umkreis. Der Schaden dieser Explosion kann nicht reflektiert werden. Erfordert ein Schwert, eine Axt, einen Streitkolben, ein Zepter, einen Stab oder kann unbewaffnet verwendet werden.
FrosthammerTrifft den Gegner und wandelt einen Teil Eures physischen Schadens in Kälteschaden um. Falls der Gegner eingefroren ist und über weniger als ein Drittel seines Lebens verfügt, wird er bei einem Treffer durch die Fertigkeit zerschmettert. Bei drei aufeinanderfolgenden Schlägen friert der dritte Schlag Gegner leichter ein. Erfordert einen Streitkolben, ein Zepter oder einen Stab.
FrostmauerErschafft eine Mauer aus Eis, um Gegner zurückzuhalten. Ziele unter der Mauer nehmen Schaden und werden zurückgestoßen.
FrostpulsEin eisiges Projektil, das eine Chance hat, Gegner einzufrieren, die es durchdringt. Das Projektil verschwindet schnell, was den Schaden und die Einfrierungschance verringert, bis das Projektil verschwindet.
SchocknovaWirkt einen Blitzring um Euch herum, gefolgt von einer größeren Blitznova. Jeder der Effekte fügt Gegnern, die davon getroffen werden, Blitzschaden zu.
VipernschlagTrifft Gegner, wandelt einen Teil Eures physischen Schadens in Chaosschaden um und wendet Gift an, das von Modifikatoren der Fertigkeitsdauer beeinflusst wird. Bei zwei Waffen erfolgt der Schlag mit beiden Waffen. Erfordert eine Klaue, einen Dolch oder ein Schwert.
Explosiver PfeilFeuert einen Pfeil, der in einem Gegner oder einer Wand steckenbleibt, explodiert und im Umkreis Flächenschaden verursacht – entweder nach einer Dauer oder wenn die maximale Anzahl an Pfeilen, die im Ziel steckenbleiben können, erreicht ist. Wenn mehrere Explosive Pfeile in einem Gegner stecken, nimmt der zuerst explodierende Pfeil die Energie der anderen Pfeile auf und fügt ihren Schaden der Explosion hinzu.
BlitzteleportationNach einer Dauer wird der Charakter zu einem Zielort teleportiert, wobei sich die Transportdauer nach der zurückgelegten Entfernung und der Bewegungsgeschwindigkeit richtet. Wenn die Teleportation stattfindet, wird im Bereich am Herkunfts- sowie Zielort Blitzschaden verursacht. Durch das erneute Wirken werden mehrere Teleportationen gespeichert, die nacheinander durchgeführt werden.
GegenschlagFührt einen tödlichen Gegenangriff aus, wenn Ihr blockt. Benutzt beide Waffen, sofern Ihr zwei benutzt.
VergeltungChance auf einen schnellen Gegenangriff auf alle Gegner um Euch herum, wenn Ihr getroffen werdet. Eure Waffenreichweite erhöht den Wirkungsbereich dieses Angriffs.
AbrechnungFührt einen schnellen Gegenangriff in einem kegelförmigen Bereich aus, wenn Ihr mit Eurem Schild blockt.
Heftiger SchlagGreift Gegner mit einem energischen Hieb an und stößt ihn zurück. Erfordert einen Streitkolben, ein Zepter, eine Axt, ein Schwert oder eine Zweihandwaffe.
Beherrschender SchlagGreift Gegner mit einem Nahkampfschlag an und wendet für eine kurze Dauer eine Schwächung an. Falls ein Gegner (einzigartige ausgenommen) stirbt, während er von der Schwächung betroffen ist, wird seine Leiche verbraucht und für eine längere, sekundäre Dauer als Beherrschter Wächter beschworen, der über dieselbe Seltenheit und dieselben Präfix- und Suffix-Modifikatoren verfügt.
PfeilregenFeuert mehrere Pfeile in die Luft, die nach kurzer Zeit nacheinander landen. Die Pfeile landen zunächst am Zielort und verteilen sich nach außen hin in alle Richtungen. Jeder Pfeil verursacht Schaden in einem Bereich um ihn herum. Die Hälfte der Pfeile landet direkt auf Zielen, sofern sich Ziele in Reichweite befinden.
FeuerregenFlammenkugeln regnen auf den Zielort nieder. Wenn sie landen, explodieren sie und verursachen Schaden bei Gegnern im Umkreis.
BlitzschlagVerstärkt Eure Nahkampfwaffe mit elektrischer Energie, während Ihr sie schwingt. Zusätzlich zur Umwandlung eines Teils Eures physischen Schadens in Blitzschaden wird die in der Waffe gespeicherte Energie mit jedem Schlag in Form mehrerer Projektile abgefeuert, die hinter Eurem Ziel weiterfliegen und weiter entfernte Gegner treffen. Die Projektile können nicht verfehlen, wenn der Nahkampfangriff ein Ziel trifft.
Geladener SchildVerzaubert Euren Schild mit der Macht der Stürme und fügt Gegnern, deren Angriffe Ihr blockt, Blitzschaden zu.
EnergieentladungFeuert mit Eurem Zauberstab Projektile auf Gegner vor Euch oder zu Eurer Seite, verursacht erhöhten Schaden und gewährt Euch eine Energie-Ladung, falls der Gegner von dem Treffer oder kurz danach getötet wird.
DurchstoßenDurchstößt Gegner und verursacht die Schwächung Bluten, die durch die Modifikatoren der Fertigkeitsdauer beeinflusst wird. Durchstoßen kann mit Bögen, Dolchen, Klauen oder Schwertern verwendet werden.
BlitzpfeilSchießt einen geladenen Pfeil auf das Ziel, wodurch es von einem Blitzschlag getroffen wird, der Gegnern im Umkreis Schaden zufügt.
LichtbogenEin Bogen aus Blitzen erstreckt sich vom Wirkenden zu einem ausgewählten Gegner und verkettet sich auf weitere Gegner im Umkreis. Jedes Mal, wenn sich der Hauptblitz verkettet, verkettet sich dieser ebenfalls auf einen zweiten Gegner, doch dieser Bogen kann sich nicht weiter verketten.
Brennender PfeilFeuert einen brennenden Pfeil, der Feuerschaden verursacht und eine Chance hat, Gegner zu entzünden.
Schockwellen-TotemBeschwört ein Totem, das die Erde um sich herum zum Beben bringt und damit Schaden verursacht und Gegner zurückstößt.
EiskristallmineWirft eine Mine, die bei Zündung um sich herum Projektile entfesselt. Diese Projektile lösen sich in ihrer Flugbahn immer weiter auf, bevor sie verschwinden.
BärenfalleWirft eine Falle, die einem einzigen Gegner Schaden zufügt und ihn für eine Dauer bewegungsunfähig macht, die von der Höhe des verursachten Schadens abhängt. Nach Ablauf dieser Dauer verbleibt eine Schwächung auf dem Gegner, die ihn verlangsamt und mit der Zeit abnimmt. Der betroffene Gegner erleidet erhöhten Schaden durch Fallen und Minen, bis die Schwächung abklingt. Modifikatoren für Zauberschaden wirken sich nicht auf den Schaden dieser Fertigkeit aus.
BrandfalleWirft eine Falle, die explodiert, wenn sie ausgelöst wird, und bei Gegnern im Umkreis Feuerschaden verursacht. Sie hinterlässt einen Bereich aus brennendem Boden, der durchlaufenden Gegnern Schaden zufügt.
Ätherische KlingenBewirft einen bogenförmigen Bereich vor dem Wirkenden mit Klingen, die physischen Schaden verursachen.
Heiliges FlammentotemBeschwört ein Totem, das kanalisiert und einen Strahl aus Feuer auf Gegner im Umkreis speit und um sich herum Geweihten Boden erzeugt.
VerbrennenEntfesselt fortlaufend eine Feuerflut aus Eurer Hand, die bei Gegnern wiederholt Schaden verursacht. Bei längerer Kanalisierung dieses Zaubers werden die Flammen von Euch ausgehend breiter und dehnen sich vor Euch weiter nach vorne aus. Beim Loslassen entfesselt Ihr eine Welle aus Feuerschaden über einen breiten und langen Bereich hinweg, der stark entzündet.
WirbelsturmKanalisiert diese Fertigkeit, um Euch wirbelnd auf einen Zielort zuzubewegen, während Ihr im Bereich um Euch herum konstant Gegner angreift. Während Ihr diese Fertigkeit kanalisiert, könnt Ihr nicht zurückgestoßen werden.
ZerreißenGreift in einem kleinen Bereich vor Euch an. Jedes Zerreißen, das einen Gegner trifft, gewährt Phasen, die Ihr nach kurzer Zeit immer weiter verliert, wenn Ihr keine Treffer mehr landet. Funktioniert nur mit Dolchen, Klauen und Einhandschwertern.
BlitzfalleWirft eine Falle, die einen Ring aus Projektilen durch den Gegner schießt, der sie ausgelöst hat, und ihm sowie nachfolgenden Zielen Blitzschaden zufügt.
SpektralwurfWirft eine spektrale Kopie Eurer Nahkampfwaffe. Diese fliegt von Euch weg und wieder auf Euch zu und verursacht bei Gegnern in seiner Flugbahn mit einem wirbelnden Angriff Schaden.
GewitterbeschwörungSetzt am Ziel eine Markierung. Nach einer kurzen Zeit trifft ein Blitzschlag die Markierung und verursacht in seiner Umgebung Schaden. Wenn das passiert, werden ebenso andere von Euch gesetzte Markierungen aktiviert und von Blitzschlägen getroffen.
FlammenexplosionDurch Kanalisieren wird eine riesige Explosion aufgeladen, die explodiert, sobald Ihr die Fertigkeit nicht mehr nutzt. Je länger Ihr kanalisiert, desto größer werden der Wirkungsbereich und der Schaden der Explosion, bis zu 10 Phasen.
SperrfeuerNach einer kurzen Vorbereitungszeit schießt Ihr mehrfach mit einer Fernkampfwaffe. Diese Angriffe haben einen kleinen zufälligen Radius. Funktioniert nur mit Bögen oder Zauberstäben.
KugelblitzEntfesselt ein langsames Projektil, das durch kleine Blitzschläge in einem Bereich um sich herum periodischen Schaden verursacht.
FeuerschwallTrifft Gegner vor Euch mit einem Feuerschwall. Brennende Gegner nehmen zusätzlichen Schaden. Wenn Ihr einen entzündeten Gegner trefft, wird unter diesem brennender Boden erzeugt. Eure Schadensmodifikatoren wirken sich nicht auf diesen brennenden Boden aus.
FrostwelleEiszapfen schießen in kleinen Wellen aus dem Boden. Jede Welle verursacht Schaden bei getroffenen Gegnern und stößt diese in Richtung der nächsten Welle zurück.
Vaal-FeuerballEntfesselt eine Reihe von Feuerbällen in Form einer Spirale um den Wirkenden.
Vaal-LichtbogenEin schockender Bogen aus Blitzen erstreckt sich vom Wirkenden zu einem ausgewählten Gegner und verkettet sich dabei auf weitere Ziele im Umkreis. Jedes Mal, wenn sich der Blitz verkettet, verkettet sich dieser gleichzeitig auf einen zweiten Gegner, doch kein Gegner kann zweimal von den Blitzen getroffen werden. Die Fertigkeit gewährt eine Stärkung, durch die Euer Schaden mit Lichtbogen für eine kurze Dauer 'Günstig' ausfällt.
Vaal-FunkenEntfesselt fortlaufend unberechenbare Funken in alle Richtungen, die sich zufällig in alle Richtungen bewegen, bis sie entweder einen Gegner treffen oder erlöschen.
Vaal-Brennender PfeilSchießt einen Pfeil ab, der explodiert, Feuerschaden bei seinem Ziel und in der Nähe befindlichen Gegnern verursacht und eine erhöhte Chance hat, seine Ziele zu entzünden.
Vaal-BlitzteleportationTeleportiert Gegner im Umkreis mit einer kurzen Verzögerung zum Zielort. Während dieser Zeit nehmen Gegner am Herkunfts- sowie Ankunftsort Blitzschaden.
Vaal-EnergieentladungSchießt mit Eurem Zauberstab gleichzeitig auf alle Gegner im Umkreis, versetzt jenen, die kurz vor dem Tod stehen, den Todesstoß und gewährt Euch für jeden von ihnen eine Energie-Ladung. Kann nicht durch 'Projektilsalve' unterstützt werden.
Vaal-WirbelsturmDreht Euch auf der Stelle und greift Gegner an, während Ihr andere zu Euch zieht. Während Ihr diese Fertigkeit benutzt, könnt Ihr nicht betäubt oder zurückgestoßen werden. Kann nicht durch 'Unbarmherzigkeit' unterstützt werden.
Vaal-EisnovaEin kühler Kreis aus Eis breitet sich vom Wirkenden aus und wiederholt sich für jeden getroffenen Gegner.
Vaal-LeichenexplosionZielt auf eine Leiche und verursacht bei Gegnern um die Leiche herum Zauberschaden. Die Leiche explodiert und verursacht dabei Feuerschaden. Die Explosion wird von Modifikatoren für Zauberschaden nicht beeinflusst und kann nicht reflektiert werden. Die Fertigkeit zielt auf weitere Leichen im Bereich, wobei sich die Verzögerung zwischen jeder Leiche erhöht, bis keine Leichen mehr verfügbar sind oder 22 Leichen zerstört wurden.
Vaal-SchmetterhiebDer Charakter schlägt auf den Boden vor sich, wodurch er eine in alle Richtungen schnellende Welle erzeugt, die bei Gegnern Schaden verursacht und eine erhöhte Chance gewährt, diese zu betäuben. Die Welle verursacht bei nahen Gegnern mehr Schaden. Erfordert eine Axt, einen Streitkolben, ein Zepter, einen Stab oder kann unbewaffnet verwendet werden.
Vaal-PfeilregenFeuert mehrere Pfeile in die Luft, die nach kurzer Zeit mehrfach nacheinander landen. Die Pfeile landen zunächst am Zielort und verteilen sich nach außen hin in alle Richtungen. Jeder Pfeil verursacht Schaden in einem Bereich um ihn herum. Die Hälfte der Pfeile landet direkt auf Zielen, sofern sich Ziele in Reichweite befinden.
Vaal-BlitzeisErzeugt einen plötzlichen Ausbruch von Kälte um Euch herum, der Gegnern schadet. Gleichzeitig wird dort eine Fläche erzeugt, die sich mit der Zeit ausbreitet, umliegende Gegner unterkühlt und bei diesen Kälteschaden über Zeit verursacht. Gegner, die in dem Bereich sterben, gewähren Raserei-Ladungen, und Ihr erhaltet passiv Raserei-Ladungen, während sich Gegner im Bereich aufhalten.
Vaal-SpektralwurfWirft mehrere spektrale Kopien Eurer Nahkampfwaffe. Diese fliegen von Euch weg und wieder auf Euch zu und verursachen bei Gegnern in ihrer Flugbahn mit einem wirbelnden Angriff Schaden.
Vaal-BlitzschlagVerstärkt Eure Nahkampfwaffe mit elektrischer Energie, während Ihr sie schwingt. Zusätzlich zur Umwandlung eines Teils Eures physischen Schadens in Blitzschaden wird die in der Waffe gespeicherte Energie zu einer Sphäre, die sich an den getroffenen Gegner anheftet oder an den Boden, falls Ihr keinen Gegner trefft. Die Sphäre feuert in regelmäßigen Abständen für eine Dauer Projektile auf andere Gegner im Umkreis, wodurch auch der Gegner Schaden erleidet, an den sich die Sphäre angeheftet hat.
Vaal-DoppelschlagFührt zwei schnelle Schläge mit Eurer Nahkampfwaffe aus. Die beiden Schläge beschwören jeweils eine Zeit lang einen Klon, der auf diese Art und Weise für eine Dauer Gegner angreift.
Vaal-FrosthammerTrifft den Gegner und wandelt einen Teil Eures physischen Schadens in Kälteschaden um. Sperrt den Gegner mit Euch in einen Eis-Kreis, sodass er nicht entkommen kann. Erfordert einen Streitkolben, ein Zepter oder einen Stab.
Vaal-GewitterbeschwörungSetzt am Ziel eine Markierung. Über die Dauer der Fertigkeit werden zufällige Gegner um die Markierung herum wiederholt von Blitzschlägen getroffen, die Schaden in einem Bereich um den Einschlag verursachen. Modifikatoren für die Fertigkeitsdauer beeinflussen die Dauer zwischen diesen Einschlägen. Wenn die Dauer endet, trifft ein riesiger Blitzschlag auf der Markierung ein und verursacht in seiner Umgebung Schaden.
Vaal-ZerreißenGreift wiederholt in einem großen Bereich in verschiedene Richtungen an. Jedes Vaal-Zerreißen, das einen Gegner trifft, gewährt Phasen, die Ihr nach kurzer Zeit immer weiter verliert, wenn Ihr keine Treffer mehr landet. Funktioniert nur mit Dolchen, Klauen und Einhandschwertern.
LavaschlagGreift Gegner mit physischem Schaden sowie Feuerschaden an und schleudert Bälle aus brennender Lava, die sich auf alle Gegner verteilen, die durch den Schlag getroffen werden. Die Bälle explodieren und verursachen Angriffsschaden bei Gegnern in ihrem Wirkungsbereich.
Vaal-FlammenexplosionMarkiert einen Bereich und lädt in diesem, basierend auf der Zaubergeschwindigkeit, Phasen auf. Es kommt alle 3 Phasen zur Explosion, bis ein Maximum von 15 Aufladungen erreicht wurde. Mit der Zunahme an Phasen wird der Bereich kleiner, doch der Schaden höher.
LavageschossmineWirft eine Mine, die bei Zündung in einem Bereich Schaden verursacht und anschließend feurige Projektile entfesselt, die um sie herum niederstürzen und in einem kleinen Bereich Schaden verursachen.
TornadoschussFeuert einen durchbohrenden Schuss ab, der bis zum Ziel fliegt und von dort aus Projektile in alle Richtungen verschießt, die eine kurze Zeit fliegen, bevor sie verschwinden.
Vaal-BlitzfalleWirft eine Falle, die einen Ring aus Projektilen durch den Gegner schießt, der sie ausgelöst hat, und ihm sowie nachfolgenden Zielen Blitzschaden zufügt. Die Projektile hinterlassen außerdem einen Pfad schockenden Bodens.
Herold des EisesGewährt eine Stärkung, die Zaubern und Angriffen Kälteschaden hinzufügt. Wenn Ihr einen Gegner zerschmettert, explodiert dieser und verursacht bei Gegnern im Umkreis Kälte-Wirkungsbereichsschaden. Modifikatoren für Zauberschaden wirken sich nicht auf diesen Schaden aus.
Herold des DonnersGewährt eine Stärkung, die Zaubern und Angriffen Blitzschaden hinzufügt. Wenn Ihr einen geschockten Gegner tötet, wird ein Sturm erzeugt, der auf Gegner im Umkreis für eine Dauer Blitze einschlagen lässt. Modifikatoren für Zauberschaden wirken sich nicht auf den durch diese Fertigkeit verursachten Schaden aus.
BlitzrankenEntlädt beim Kanalisieren der Fertigkeit elektrische Impulse, die Blitzschaden in einem halbkreisförmigen Bereich vor Euch verursachen.
KlonpfeilSchießt einen Pfeil auf den Zielort. Wenn der Pfeil trifft, wird ein Klon beschworen. Der Klon ist eine Kreatur, die Euren Bogen und Köcher verwendet.
TeleportpfeilSchießt einen Pfeil auf den Zielort. Wenn der Pfeil trifft, werdet Ihr zu ihm teleportiert und ein Klon wird an Eurer alten Position beschworen. Der Klon ist eine Kreatur, die Euren Bogen und Köcher verwendet.
Kinetische ExplosionSchießt ein Projektil aus einem Zauberstab, das eine Reihe kleiner Explosionen um den Aufprallpunkt herum verursacht und Gegnern im Wirkungsbereich Schaden zufügt.
EishiebDer Charakter schlägt auf den Boden, wodurch er Gegnern im Wirkungsbereich in drei Phasen Schaden zufügt. In der zweiten und dritten Phase erleiden Gegner etwas weniger Schaden. Erfordert ein Schwert, eine Axt, einen Streitkolben, ein Zepter, einen Stab oder kann unbewaffnet verwendet werden.
Höllischer SchreiEntfesselt einen Kriegsschrei, der Gegner im Umkreis verspottet, wodurch sie den Charakter angreifen, und die nachfolgenden Angriffe potenziert. Bedeckt Gegner mit Asche, wodurch sich diese langsamer bewegen und erhöhten Feuerschaden erleiden. Betroffene Gegner explodieren, wenn sie sterben, und verursachen Feuerschaden in einem Bereich.
FlammenspurtTeleportiert Euch an einen Ort, fügt Gegnern Schaden zu und hinterlässt eine Spur aus brennendem Boden hinter Euch. Teilt sich eine Abklingzeit mit anderen Spurt-Fertigkeiten.
FrostklingenGreift Gegner mit vergrößerter Reichweite an und entfesselt eisige Klingen, die vom ersten getroffenen Gegner auf andere Gegner geschleudert werden. Erfordert eine Nahkampfwaffe.
Taktischer SchlagGreift Gegner mit einem mächtigen Nahkampfschlag an und gewährt Verstärkung, die Euren erlittenen Schaden durch Treffer verringert. Die Abklingzeit kann mit einer Widerstands-Ladung umgangen werden. Erfordert eine Nahkampfwaffe.
MagmakugelWerft eine feurige Kugel, die explodiert, wenn sie den Boden trifft. Die Fertigkeit verkettet sich, und es wird eine weitere feurige Kugel geworfen, die diesen Effekt wiederholt.
EisfalleWirft eine Falle, die eine Reihe von Eisexplosionen zündet, wenn sie ausgelöst wird, und bei Gegnern innerhalb der Explosionen Kälteschaden verursacht.
Wilder SchlagEure Nahkampfwaffe schlägt Gegner und wandelt einen Teil des Schadens in ein zufälliges Element um. Je nach Element werden dann eine feurige Explosion, ein Bogenblitz oder eine Eiswelle freigesetzt. Die Fertigkeit verhindert, dass dasselbe Element zweimal in Folge ausgewählt wird.
Galvanischer PfeilEntfesselt Pfeile, die mit Blitzen geladen sind und bei allen Gegnern in einem kegelförmigen Bereich Schaden verursachen. Während sich die Blitze zerstreuen, werden die Pfeile im Flug langsamer, bis sie letztendlich verschwinden.
ExplosionsregenFeuert Pfeile in die Luft, die in einem Gebiet herunterregnen. Jeder Pfeil verursacht bei seiner Landung Flächenschaden und alle Pfeile überlappen sich am Zielort.
KlingenhagelÄtherische Klingen fallen vom Himmel und fügen Gegnern in einer Reihe von Salven Schaden zu. Jede Salve ist größer als die vorherige, verursacht jedoch weniger Schaden. Gegner können von sich überlappenden Salven mehrfach getroffen werden.
BelagerungsballisteBeschwört ein Ballistentotem, das mit durchbohrenden Pfeilen angreift. Erfordert einen Bogen.
KlingenwirbelZaubert ätherische Klingen, die in einem Wirbel um Euch herum kreisen, und Gegnern im Radius alle 0,6 Sekunden Schaden zufügt. Je mehr Klingen hinzugefügt werden, desto größer und häufiger wird der verursachte Schaden.
Vaal-KlingenwirbelErzeugt einen sich selbstständig bewegenden Wirbel aus ätherischen Klingen, der für eine Dauer anhält. Der Wirbel bewegt sich auf Gegner im Umkreis zu und verursacht bei Gegnern, die er durchdringt, wiederholt Schaden.
FrostbombeErzeugt einen Kristall, der für eine Dauer mit Kälte pulsiert. Jeder Impuls wendet bei Gegnern im Umkreis für eine sekundäre Dauer eine Schwächung an, die die Lebens- und Energieschild-Regenerationsrate verringert und Kälte-Anfälligkeit verursacht. Nach Ablauf der Dauer explodiert der Kristall und fügt Gegnern im Umkreis schweren Kälteschaden zu.
GewittersphäreErzeugt eine stationäre elektrische Sphäre, die auf Gegner in ihrem Wirkungsbereich Blitzschläge entfesselt, die sich aufteilen können, um weitere Gegner zu treffen. Modifikatoren für Zaubergeschwindigkeit beeinflussen die Häufigkeit der Einschläge. Ein erneutes Zaubern dieser Fertigkeit ersetzt die vorherige Sphäre.
ErdbebenZertrümmert den Erdboden und verursacht Schaden in einem Bereich, der die Erde aufreißt. Dieser Riss zieht nach kurzer Dauer ein starkes Nachbeben nach sich. Risse, die vor dem Nachbeben eines anderen gewirkt wurden, erzeugen keine eigenen Nachbeben. Erfordert eine Axt, einen Streitkolben, ein Zepter, einen Stab oder kann unbewaffnet verwendet werden.
EntkräftenFeuert ein Projektil ab, das bei Treffer Schaden über Zeit verursacht. Ihr werdet um einen Teil des Schwächungsschadens geheilt. Die Schwächung wird durch 'Verseuchung' verbreitet.
VerwüstenIhr schlagt auf den Boden und erzeugt eine langsame Welle, die die Erde aufwühlt und Gegnern in nachfolgenden Bereichen vor Euch Schaden zufügt. Einige Gegner, die von der Welle getroffen wurden, entfesseln eine Schockwelle, die anderen Gegnern um sie herum Schaden zufügt. Durch erneutes Wirken der Fertigkeit wird die vorherige Welle gestoppt. Erfordert eine Axt, einen Streitkolben, ein Zepter, einen Stab oder kann unbewaffnet verwendet werden.
FrostkugelFeuert ein langsames Projektil ab, das Gegner durchbohrt und Kälteschaden verursacht.
VortexUm den Wirkenden wird eine eisige Explosion gezündet, die bei Gegnern Kälteschaden verursacht und einen wirbelnden Vortex hinterlässt, der Kälteschaden über Zeit verursacht und Gegner unterkühlt, die sich darin aufhalten. Wenn der Wirkende auf den Bereich eines Frostkugel-Projektils zielt, wird die Explosion vom Projektil aus gezündet und dieses dabei zerstört.
Ahnen-BeschützerBeschwört ein Ahnen-Totem und greift Gegner mit Nahkampfschlägen an, solange Ihr Euch in der Nähe befindet. In der Gegenwart des Totems erhöht sich Eure Angriffsgeschwindigkeit. Erfordert eine Nahkampfwaffe oder kann unbewaffnet benutzt werden.
Ahnen-KriegshäuptlingBeschwört ein Ahnen-Totem, das Gegner mit einem kräftigen Schlag angreift, solange Ihr Euch in der Nähe befindet. In der Gegenwart des Totems erhöht sich Euer Nahkampfschaden. Erfordert eine Nahkampfwaffe oder kann unbewaffnet benutzt werden.
Finsterer PaktDieser Zauber entfernt ein wenig Leben von Euren Skelettkreaturen in Eurer Nähe oder von Skeletten des Zielorts und verursacht in diesem Bereich Chaosschaden. Dieser Effekt verkettet sich auf Eure anderen Skelette im Umkreis. Falls sich in Eurer Nähe oder am Zielort keine Skelette befinden, wird stattdessen ein Teil Eures Lebens geopfert, um Schaden zu verursachen.
SturmexplosionEntfesselt während des Kanalisierens Kugeln aus Energie, die wiederholt auf das Ziel zuspringen, bis ihre Dauer ausläuft. Nach jedem Sprung wird in einem kleinen Bereich Schaden verursacht. Beim Loslassen explodieren alle verbleibenden Kugeln und verursachen in einem größeren Bereich hohen Schaden.
EinäscherungEine Zielleiche explodiert, verursacht Flächenschaden und verwandelt sich in einen vulkanischen Geysir, der über den umliegenden Bereich für eine bestimmte Dauer wiederholt Projektile herausschleudert. Modifikatoren für Zauberschaden wirken sich nicht auf die Leichenexplosion aus, und der Explosionsschaden kann nicht reflektiert werden.
ReinkarnationZerstört Euren Körper und stellt ihn am Ort des Zielgegners oder der Zielleiche wieder her und verursacht dabei an beiden Orten in einem Bereich Zauberschaden. Falls es kein Ziel gibt, werden Leichen über Gegner priorisiert. Falls auf eine Leiche gezielt wird, explodiert diese ebenfalls und verursacht um sich herum Schaden, der nicht von Modifikatoren für Zauberschaden beeinflusst wird und nicht reflektiert werden kann. Dieser Zauber kann nicht wiederholt werden.
Tektonischer HiebSchlagt auf den Boden und entfesselt einen feurigen Riss vor Euch, der Flächenschaden verursacht und vom Hauptriss ausgehend eine zufällige Anzahl kleinerer Risse erzeugt. Verbraucht jeden dritten Schlag auf den Boden mit dieser Fertigkeit eine Widerstands-Ladung. Erfordert einen Streitkolben, ein Zepter, ein Schwert, eine Axt, einen Stab oder kann unbewaffnet verwendet werden.
SprengfalleWirft eine Falle, die bei Auslösung eine große Explosion verursacht und Zauberschaden im Umkreis anrichtet. Nach der ersten Explosion treten in diesem Bereich eine Reihe von kleineren Explosionen in schneller Abfolge auf.
FlammenwerferfalleWirft eine Falle, die bei Auslösung eine Anzahl von Flammen in verschiedene Richtungen um sie herum entfesselt. Die Flammen halten für eine Dauer an, rotieren um die Falle herum und verursachen wiederholt Schaden. Brennende Gegner erleiden mehr Schaden.
BlitzleiterfalleWirft eine Falle, die bei Auslösung in mehreren Bereichen um sie herum für eine Dauer wiederholt einschlägt und dabei Blitzschaden verursacht. Modifikatoren für Fallen-Wurfgeschwindigkeit beeinflussen die Häufigkeit der Einschläge. Geschockte Gegner haben eine höhere Chance, einen kritischen Treffer zu erleiden.
Seismische FalleWirft eine Falle, die für eine Dauer wiederholt eine Anzahl an seismischen Wellen aussendet, wenn sie ausgelöst wird. Jede Welle verursacht im Verlauf einer Linie eine Reihe kleinerer Explosionen, bis sie in einer größeren Explosion endet. Modifikatoren für Fallen-Wurfgeschwindigkeit beeinflussen die Häufigkeit der Wellen.
Vaal-ErdbebenZertrümmert den Erdboden und verursacht Schaden in einem Bereich, der die Erde aufreißt. Der Riss zieht nach kurzer Dauer ein starkes Nachbeben nach sich. Nach der Nutzung dieser Fertigkeit verursachen Eure Schritte für eine kurze Zeit Schaden um Euch herum und reißen die Erde weiter auf, falls die vorherigen Risse aufgebrochen sind. Dieser Effekt endet nach einer sekundären Dauer oder nachdem die maximale Anzahl an Nachbeben erreicht ist. Erfordert eine Axt, einen Streitkolben, ein Zepter, einen Stab oder kann unbewaffnet verwendet werden.
Vaal-Ahnen-KriegshäuptlingBeschwört ein Ahnen-Totem, das Gegner wiederholt mit einem kräftigen Schlag angreift, solange Ihr Euch in der Nähe befindet. Wenn die Gegner weit entfernt sind, bringt sich das Totem mit einem Sprunghieb in ihre Nähe. In der Gegenwart des Totems erhöht sich Euer Nahkampfschaden. Erfordert eine Nahkampfwaffe oder kann unbewaffnet benutzt werden.
Geweihter PfadSchlägt an einem Zielort auf den Boden. Wenn sich in der Nähe des Zielorts ein Gegner befindet, wird der Charakter aus kurzer Entfernung dorthin teleportiert, bevor der Schlag ausgeführt wird, und dabei geweihter Boden erzeugt. Kann nicht durch Mehrfachschlag unterstützt werden. Erfordert ein Schwert, eine Axt, einen Streitkolben, ein Zepter, einen Stab oder kann unbewaffnet verwendet werden.
ZerschmetternFührt einen Nahkampfangriff aus und lässt einen Blitz am Zielort oder bei einem Gegner im Umkreis einschlagen, der in einem Bereich Schaden verursacht. Wenn der Nahkampfschlag ein Ziel trifft, kann dieser Gegner nicht zusätzlich vom Bereichsschaden getroffen werden. Falls die Fertigkeit einen Gegner trifft, erhaltet Ihr eine Stärkung in Form einer Aura, die Euch und Euren Verbündeten für eine Dauer zusätzlichen Blitzschaden gewährt. Erfordert ein Schwert, eine Axt, einen Streitkolben, ein Zepter, einen Stab oder kann unbewaffnet verwendet werden.
VerhängnispfeilKanalisiert diese Fertigkeit, um einen Pfeil mit Chaosschaden aufzuladen und Phasen aufzubauen. Beim Loslassen wird ein Pfeil abgefeuert, der in seiner Flugbahn Sporenkapseln auf dem Boden hinterlässt. Jede Sporenkapsel öffnet sich und entfesselt Dornenpfeile, die über eine kurze Zeit fliegen und dann verschwinden. Modifikatoren für zusätzliche Projektile wirken sich ausschließlich auf die ursprünglichen Pfeile aus, und die Sporenkapseln werden auf diese verteilt.
Toxischer RegenFeuert Pfeile in die Luft, die im Zielbereich herabregnen, Schaden an getroffenen Gegnern verursachen und Sporenkapseln am Landepunkt hinterlassen. Jede Sporenkapsel verursacht Chaosschaden über Zeit an Gegnern im Umkreis und verlangsamt ihre Bewegungsgeschwindigkeit. Nach einer kurzen Verzögerung platzen die Kapseln und verursachen Flächenschaden.
WintersphäreErzeugt beim Kanalisieren eine eisige Sphäre über dem Charakter, die auf Gegner im Umkreis Projektile schleudert, die auf dem Boden aufkommen und explodieren. Durch längeres Kanalisieren werden Phasen aufgebaut, die über eine Dauer abgebaut werden, sobald man mit dem Kanalisieren aufhört.
Stechender StahlSchwingt eine Axt oder ein Schwert nach vorne und verbraucht Eure Stahlsplitter, um vor Euch eine Salve aus Splittern zu erzeugen. Die Salve feuert nacheinander eine Anzahl von Projektilen ab und zielt dabei auf Gegner, die sich vor ihr oder in ihrer Nähe befinden. Stahlsplitter werden durch die Fertigkeit 'Ruf des Stahls' erzeugt.
Zeichen des SturmsErzeugt ein magisches Zeichen, das sich an einen Gegner im Umkreis anheften kann. Während es angeheftet ist, wird es in regelmäßigen Abständen aktiviert und entfesselt dabei Blitze, die Schaden an Gegnern im Umkreis und um diese herum verursachen. Das Zeichen löst sich, sobald der Gegner stirbt.
Zerschmetternder StahlSchwingt eine Axt oder ein Schwert, was Stahlsplitter verbraucht und eine Stahl-Ladung gewährt, die Euch für eine Dauer beschützt. Feuert Projektile, die beim Aufprall oder kurz nach dem Abfeuern zerschmettern und dabei in einem Bereich vor dem Zerschmettern Flächenschaden verursachen. Stahlsplitter werden durch die Fertigkeit 'Ruf des Stahls' erzeugt.
Zeichen des UntergangsErzeugt ein magisches Zeichen, das sich an einen Gegner im Umkreis anheften kann. Während es angeheftet ist, wird es in regelmäßigen Abständen aktiviert und lässt einen feurigen Meteor vom Himmel herabstürzen. Das Zeichen löst sich, sobald der Gegner stirbt.
Reinigende FlammeEine Welle göttlichen Feuers verursacht in einer geraden Linie Schaden und erzeugt anschließend in einem Bereich um das Ziel herum Geweihten Boden und verursacht dort ebenfalls Schaden. Darauf folgt eine größere Schockwelle, die sich nach außen hin ausbreitet und an Gegnern auf dem Geweihten Boden Schaden verursacht, die zuvor noch nicht getroffen wurden.
SeelenrissEntfesselt ein Projektil, das sich auf Gegner vor ihm zubewegt. Getroffene Gegner erleiden Schaden, werden vom Projektil durchbohrt und anteilig an diesem Schaden ihres Energieschilds beraubt. Das Projektil wendet auf Gegner, die sich in seiner Flugbahn befinden, zudem eine kurze aber starke Schwächung an, die Chaosschaden über Zeit verursacht.
SturmruneKanalisiert, um eine wachsende Fläche aus Runen auf dem Boden zu erzeugen. Die Runen verschwinden nach einer Dauer oder, wenn sie mit Runenexplosion gezündet werden, sofort, nachdem sie Schaden in einem kreisförmigen Bereich verursacht haben. Gegner, die auf den Runen stehen, werden gelähmt, was ihre Bewegungsgeschwindigkeit verringert.
Göttlicher ZornDurch Kanalisieren entzieht Ihr Eurer Umgebung Energie und baut damit wiederholt Phasen auf, wodurch Ihr bei einer Anzahl an Gegnern im Umkreis Schaden verursacht. Beim Loslassen wird die Energie in Form eines verheerenden Strahls vor Euch entfesselt.
Welle der VerurteilungEntfesselt eine Welle aus Energie, die sich kegelförmig ausbreitet und bei Gegnern über eine Dauer Schaden verursacht. Bei jedem getroffenen Gegner wird die Anfälligkeit angewendet, die dem Schadenstyp entspricht, von dem er am meisten Schaden erlitten hat. Es kann gleichzeitig immer nur eine Welle aktiv sein.
KlingensturmFührt einen wirbelnden Angriff aus, der bei Gegnern um Euch herum Schaden verursacht und einen Klingensturm erzeugt, der Euer Haltung entspricht. Der Klingensturm verursacht bei Gegnern für eine Dauer wiederholt Schaden, der auf Eurem Waffenschaden und Eurer Angriffszeit basiert. Blut-Klingenstürme sind stationär und verursachen Bluten, während sich Sand-Klingenstürme langsam nach vorne bewegen und Gegner blenden. Erfordert ein Schwert oder eine Axt. Ihr befindet Euch standardmäßig in der Bluthaltung.
PerforierenSchlagt mit Eurer Waffe auf den Boden, wodurch Speere aus der Erde an die Oberfläche dringen. Während in der Bluthaltung mehrere Speere hervorstechen, die Gegner mehrfach treffen können, verteilen sich die Speere in der Sandhaltung sternförmig um Euch herum. Ihr befindet Euch standardmäßig in der Bluthaltung. Erfordert ein Schwert oder eine Axt.
KettenhakenBei Verwendung aus der Distanz wird eine Kette entfesselt, die Euch näher an einen getroffenen Gegner zieht und in einem Bereich hinter diesem Schaden verursacht. Wenn Ihr Euch in der Nähe eines Gegners befindet, wird der Flächenschaden direkt verursacht. Erfordert einen Einhandstreitkolben, -schwert, -axt oder ein Zepter.
FrostspurtTeleportiert Euch an einen Ort, fügt Gegnern Schaden zu und hinterlässt sowohl um den Start- als auch den Zielort eine Fläche aus unterkühlendem Boden. Teilt sich eine Abklingzeit mit anderen Spurt-Fertigkeiten.
KobraschlagFeuert ein giftiges Projektil, das auf Eurer Waffe basiert und das sich zwischen Gegnern verkettet. Erfordert einen Dolch oder eine Klaue.
GewittersturmmineWirft eine Mine, die bei Zündung in einem Bereich Schaden verursacht.
SeuchenschlagGreift mit Eurer Waffe an und wendet auf getroffene Gegner eine Schwächung an. Wenn ein geschwächter Gegner stirbt, während er vergiftet ist, wendet die Fertigkeit bei Gegnern im Umkreis eine sekundäre Schwächung mit Chaosschaden über Zeit an, die auf den Giftstapeln des zuvor getöteten Gegners basiert. Dieser Schaden wird nicht von Euren Schadensmodifikatoren beeinflusst. Erfordert einen Dolch oder eine Klaue.
GiftwirbelFeuert ein zurückkehrendes Projektil, das eingefangen werden kann. Eingefangene Projektile werden um Euch herum entfesselt, sobald Ihr 'Wirbelnde Klingen' verwendet und können nicht zurückkehren. Erfordert einen Dolch oder eine Klaue.
Schrapnell-BallisteBeschwört ein Ballistentotem, das mehrere Pfeile mit starker Wucht abfeuert, wodurch diese in Schrapnells zerbrechen. Gegner können von mehreren Pfeilen desselben Angriffs getroffen werden. Erfordert einen Bogen.
Fesselnder PfeilFeuert einen Pfeil, der im Boden hinter seinem letzten Ziel verbleibt und den Gegner daran fesselt. Gefesselte Gegner gelten immer als "in Bewegung" und verfügen über weniger Bewegungsgeschwindigkeit, während sie versuchen, die Fessel zu lösen. Die Fessel wird gelöst, wenn der Gegner den Wirkungsbereich verlässt.
Artillerie-BallisteBeschwört ein Ballistentotem, das eine Reihe von feurigen Pfeilen in die Luft schleudert. Die Pfeile schlagen in einer Linie auf dem Boden ein und verursachen bei Gegnern im Umkreis Flächenschaden. Erfordert einen Bogen.
Kinetisches GeschossFeuert ein Projektil mit Eurem Zauberstab ab, das in regelmäßigen Abständen oder beim Treffen auf Gegnern ruckartig die Richtung wechselt. Bei jedem Richtungswechsel wird ein sekundäres Projektil entfesselt, das in die Richtung vor dem Richtungswechsel fliegt.
KlingenexplosionVerursacht Zauberschaden in einem Zielbereich. Wenn sich dabei Eure Vergänglichen Klingen oder Klingenwirbel-Klingen im Umkreis befinden, explodieren diese und verursachen in einem Bereich um sie herum erneut Schaden. Bis zu 50 Klingen können auf diese Weise explodieren.
Zeichen der BußeErzeugt ein magisches Zeichen, das sich an einen Gegner im Umkreis heften kann. Während es angeheftet ist, wird es in regelmäßigen Abständen aktiviert, wodurch Energie auf den gezeichneten Gegner übertragen wird. Bei jeder Aktivierung überträgt sich die Energie von jedem energiegeladenen Gegner auf einen Gegner in Reichweite, der noch nicht mit Energie geladen ist. Wenn der gezeichnete Gegner über 20 Energie verfügt, führt jede Aktivierung stattdessen zu einer Explosion mit Flächenschaden. Die Energie explodiert, wenn ein energiegeladener Gegner stirbt oder das Zeichen entfernt wird, wodurch Schaden in einem Bereich verursacht wird.
ErdspalterTrifft ein Hieb auf den Boden, erzeugt er rechtwinklige Risse, die Flächenschaden an Gegnern verursachen und mit Stacheln enden. Wenn Ihr oder verbündete Spieler in der Nähe eines Stachels einen Kriegsschrei oder andere Hieb-Angriffe verwenden, explodieren diese und verursachen Schaden an Gegern im Umkreis. Die Fertigkeit kann mit Streitkolben, Zeptern, Äxten, Stäben oder unbewaffnet verwendet werden.
Feurige SalveFeuert Projektile, die in Form eines Bogens fliegen und entweder auf Gegnern oder dem Boden aufprallen, auf den Ihr gezielt habt. Je weiter das Ziel entfernt ist, desto größer wird die Fläche, auf der diese Projektile landen können.
Sphäre der LeereErzeugt eine Sphäre der Leere, die Gegner in einem Gebiet um sich herum lähmt, wobei die Schwächung auf näherstehende Gegner stärker wirkt. Die Sphäre setzt auch regelmäßig einen Impuls ab, der Flächenschäden verursacht. Die Sphäre der Leere verzehrt die Leichen aller Gegner, die in ihrem Gebiet sterben. Es kann gleichzeitig nur eine Sphäre der Leere aktiv sein.
BlitzlanzeEntfesselt einen Strahl, der Blitzschaden an Gegnern in einem langen Bereich vor Euch verursacht und von dem sich kleinere Strahlen in einem Winkel abzweigen und weitere Gegner seitlich des Strahls treffen.
Zersplitternder StahlVerbraucht einen Stahlsplitter und feuert ein einzelnes Projektil ab, das beim Aufprall oder am Zielort zersplittert. Das Projektil verursacht Flächenschaden, wenn es bei Aufprall zersplittert und wenn die zersplitterten Projektile am Ende ihrer Laufbahn explodieren. Erfordert ein Schwert oder eine Axt. Stahlsplitter werden durch die Fertigkeit 'Ruf des Stahls' erzeugt.
Explodierende VerhexungVerursacht bei einem einzelnen Gegner Chaosschaden, der höher ausfällt, wenn der Gegner verhext ist, und entfernt anschließend die Verhexung mit dem höchsten Unheil. Wenn eine Verhexung auf diese Weise entfernt wurde, verursacht die Fertigkeit auch Flächenschaden bei anderen Gegnern um das Ziel, wobei auf dieselbe Weise der Schaden erhöht und die Verhexungen entfernt werden.
HydrosphäreErzeugt eine Sphäre aus Wasser oder versetzt eine bestehende Sphäre und setzt ihre Dauer zurück. Die Sphäre wendet auf Gegner in ihrem Bereich oder auf solche, die sie durchquert, kontinuierlich eine durchnässende Schwächung mit kurzer Dauer an. Ihr könnt die Sphäre mit anderen Fertigkeiten treffen, um Kälte- oder Blitz-Beeinträchtigungen zu verursachen (außer Unterkühlen). Wenn die Sphäre erzeugt wird, pulsiert sie in regelmäßigen Abständen, während sie von einer Beeinträchtigung betroffen ist. Wenn die Sphäre versetzt wird, verursacht sie an allen durchnässten Gegnern in einem großen Bereich Schaden.
AusblutenEntfesselt mehrere Ranken aus Blut, die auf Gegner in einem engen Winkel vor Euch zielen. Die Ranken verursachen physischen Schaden und wenden auf Gegner eine Schwächung mit physischem Schaden über Zeit an, die bis zu drei Stapel haben kann. Effekte, durch die sich Fertigkeiten verketten, können auf diese Ranken angewendet werden.
SenseEine blutige Sense schwingt über eine ausgewählte Fläche, verursacht bei getroffenen Gegnern physischen Schaden und wendet zusätzlich eine Schwächung mit physischem Schaden über Zeit an. Wenn Gegner überleben, erhaltet Ihr eine Blut-Ladung, die den Schaden und die Kosten der Fertigkeit erhöht. Spieler können maximal 5 Blut-Ladungen haben.
Voltaxische ExplosionJedes Wirken dieses Zaubers entfesselt nach einer kurzen Dauer des Wartens eine Explosion aus Blitz- und Chaos-Zauberschaden in einem Bereich um Euch herum, wenn diese Dauer endet. Gegner, die durch diesen Schaden oder kurz darauf getötet werden, explodieren. Die Explosionen dieser Leichen werden nicht durch Modifikatoren von Zauberschaden beeinflusst und können nicht reflektiert werden.
Rauschender VortexWirbelt mit einem Schwert oder einer Axt und verursacht damit Schaden um Euch herum. Die Fertigkeit opfert einen Teil Eures Rausches und sendet einen Rauschenden Sturm aus. Der Rauschende Sturm verlangsamt Gegner, die sich darin befinden, und verursacht wiederholt Angriffsschaden, der auf Eurer Angriffsgeschwindigkeit basiert.
SpektralhelixWirft eine spektrale Kopie Eurer Nahkampfwaffe. Diese dreht sich im Flug in einer großen Spirale, verursacht an Gegnern in seiner Flugbahn Schaden und prallt ab, wenn sie mit Wänden kollidiert.
AbsolutionVerursacht an Gegnern im Umkreis Schaden und wendet für eine kurze Dauer eine Schwächung an. Wenn ein Gegner (einzigartige ausgenommen) unter dem Einfluss der Schwächung stirbt, wird seine Leiche verbraucht und für eine sekundäre, längere Dauer ein Wächter der Absolution beschworen. Falls Ihr die maximale Anzahl an Wächtern erreicht habt, werden stattdessen die Dauer und das Leben eines bestehenden Wächters der Absolution erneuert.
Verbotener RitusWirft ein explodierendes Projektil in die Nähe des Zielorts und entfesselt zusätzliche Projektile auf Gegner um Euch herum. Das Projektil verursacht Chaosschaden, der auf Eurem Leben und Energieschild basiert. Durch das Wirken der Fertigkeit erleidet Ihr Schaden.
ManabandVerursacht basierend auf Eurem fehlenden Mana Blitzschaden in einem kreisförmigen Bereich um den Zielort herum sowie in vier rechteckigen Flächen, deren Ausdehnung auf Eurem verbleibenden Mana basiert.
KlingenfalleWirft eine Falle, die bei Auslösung zwei Kopien Eures ausgerüsteten Dolchs, Eurer Klaue oder Einhandschwerts in einem Kreis um sie herum schwingt und wiederholt an Gegnern Schaden verursacht, die von ihnen berührt werden.
SturmregenFeuert einen Pfeil in die Luft, der an einem Zielort landet und Flächenschaden verursacht. Der Pfeil bleibt bei der Landung im Boden stecken, wo er in regelmäßigen Abständen einen Blitzstrahl auf einen anderen Pfeil in der Nähe feuert, was Flächenschaden zwischen beiden Pfeilen verursacht.
Zermalmender SchildHolt mit Eurem Schild aus und verursacht Flächenschaden in Form von drei Wellen, die vor Euch entfesselt werden. Gegner können von zwei der Wellen getroffen werden, wo sich diese überlappen.
KnochenbrechenGreift Gegner mit einem kräftigen Nahkampfschlag an, der Euch ebenfalls verletzt. Nachfolgende Nutzungen erhöhen den Schaden, den Ihr bei Gegnern als auch bei Euch verursacht. Wenn der Schlag einen Gegner betäubt, wird ein schädigender Impuls entfesselt. Erfordert einen Streitkolben, ein Zepter, eine Axt oder einen Stab.
Explosiver TrankWirft eine explosive Flasche, die auf einer Fläche unbewaffneten Angriffsschaden verursacht. Kann Füllungen Eurer Rubin-, Saphir- und Topasfläschchen verbrauchen, um weiteren Schaden hinzuzufügen. Erfordert eine freie Haupthand und keine Nebenhandwaffe.
Auge des WintersFeuert ein einziges Augen-Projektil, das regelmäßig Splitterprojektile in Form einer Spirale entfesselt. Die Splitter verursachen bei getroffenen Gegnern Kälteschaden. Das Auge selbst kann bei Gegnern keinen Schaden verursachen. Wenn das Auge verschwindet oder mit Gelände kollidiert, entfesselt es eine schnellere Spirale mit zusätzlichen Splittern.
Giftiger TrankWirft eine explosive Flasche, die unbewaffneten Angriffsschaden in einem Bereich verursacht und eine Chance hat, Gegner zu vergiften. Die Fertigkeit kann Füllungen von einem Lebensfläschchen verbrauchen, um weiteren Schaden hinzuzufügen. Erfordert eine freie Haupthand und keine Nebenhandwaffe.
TornadoErzeugt einen Tornado, der an Gegnern um ihn herum wiederholt Schaden verursacht und diese lähmt. Er bewegt sich für eine Dauer vorwärts, in der Eure Projektile mit dem Tornado kollidieren und Schaden verursachen können, als ob er ein Gegner wäre. Im Anschluss verfolgt der Tornado Gegner für eine sekundäre Dauer, verursacht an ihnen Schaden und reflektiert zusätzlich den Schaden, den er zuvor von Euren Projektilen aufgenommen hat.

Community Wiki

Wiki Edit

Decay Support

DecayDecay Support is a Support gem that grants a Chaos damage over time to the supported skill.

Skill functions and interactions

Being a Chaos damage over time gem, Decay's damage is affected by any passives or items that increase Chaos damage or increase Damage Over Time. Skill Effect Duration will not affect the duration of Decay unless it is linked to a skill with the Duration tag.

Because Decay deals damage, it can benefit from other support gems it is linked with. Decay is not strictly a skill, but can inherit some skill gem tags of the supported skill, namely those that change the source of damage to something other than the player (such as Totem and Minion). Support gems that have the wording supported skills deal x% more/less/increased/decreased damage will affect Decay's damage, provided the skill gem is eligible to be supported. For example, ReduceDurationLess Duration Support cannot affect Decay unless it is linked with a skill that has the duration tag, since Decay does not natively have the duration tag. Likewise, Decay's damage will be increased if linked with a minion skill and MinionDamageMinion Damage Support, as well as increased Minion Damage passives and items.

The supported skill can be given the duration gem tag using ArcaneSurgeArcane Surge Support (for spells only) or LifeTapLifetap Support (all skills). For example, FireballFireball does not have the Duration gem tag natively but gains it on being linked to one of the aforementioned supports.

Certain damage modifiers from Skills will influence Decay's damage. Damage effectiveness does not apply, but "% more damage" or "% of damage per stage" modifiers do, such as ChargedDashGemCharged Dash, StormBurstStorm Burst, and ArcArc allow Decay to deal increased damage. Similar modifiers that are restricted to "Spell Damage" or "Hits and Ailments" do not apply, however.

Suggested Support Gems

Known Tags That Can Be Inherited


Wikis Content is available under CC BY-NC-SA 3.0 unless otherwise noted.